Ludicrous Love Letter – fertig

Hey! Ich habe meine kleine Ionic 2 Übungsapp heute fertiggestellt! Natürlich kann man eine App bis in die Unendlichkeit weiter entwickeln und mir würden auch hier noch viele Dinge einfallen, die ich hinzufügen kann. Doch irgendwann kommt bei mir immer ein Punkt an dem mich ein laufendes Projekt anfängt zu nerven.  Damit das dieses Mal … Weiterlesen

It’s something…?

Ich habe zur Zeit auch mit meiner ‚Foundations of Software Analysis‘ Hausarbeit zu kämpfen, was das schwierigste ist, das zwischen mir und meinem Bachelor steht. Deshalb kann ich mich zur Zeit nicht allzu lang und effektiv auf meinen Blog und Ionic 2 konzentrieren. Ich will aber auch nicht mein wöchentliches Bloggen und Lernen Ritual brechen. … Weiterlesen

Ludicrous Love Letter mit Bugfixes, Browserversion und Kissenschlachten

Ich habe heute die kleine App Übung von letztem Mal auf viele verschiedene Arten verbessert. Zum einen gibt es eine neue Geschichte zum Befüllen, zum Anderen habe ich die ganzen Fehlerchen von letztem Mal gefixt. Jetzt wirkt die App schon viel runder 🙂 Ludicrous Love Letter spielen Hier für Android herunterladen oder Hier direkt im … Weiterlesen

Das Harry Potter Glücksrad als Android App

Heute gibt es ohne viele Worte diese wunderbare Harry Potter Glücksrad App als Download. Ich wollte sehen wie schwer es ist eine Ionic 2 App zu kompilieren. Es ist mir halbwegs gelungen, war jedoch ein echter Kampf. Deswegen erkläre ich vielleicht ein anderes Mal was ich alles gemacht habe.   Hier ein Paar Screenshots! Ich … Weiterlesen

Flinkblog Verbesserungen

Statt heute wieder weiter irgendwas super geniales zu programmieren, habe ich mein Blog Layout etwas verbessert. So sollte man sich etwas besser zurechtfinden! Die Struktur auf meinem Blog hat mich schon etwas länger genervt, vor Allem die Kategorien waren etwas unpassend. Doch um die Kategorien umzustellen muss man diese bei jedem einzelnen Post einstellen. Bei über … Weiterlesen

Hybride Apps mit Ionic – Übersicht und Installation

Nachdem ich letzte Woche etwas Angular.js gelernt habe, kann es nun mit dem Ionic Framework losgehen. Das baut auf Angular und Cordova auf und erlaubt es mir Apps für Android und Iphone mit meinen Lieblings-Webtools zu schreiben, anstatt mit Java oder Swift. In diesem Post will ich dazu erst einmal die Eckdaten von Ionic zusammenfassen … Weiterlesen

PicoJournal – Ajax in Rails ( + Paperclip)

Die Idee ist simpel. Neue Posts sollen ohne erneutes Laden der Seite erstellbar und editierbar sein. Wie durch Magie taucht ein neu erstellter Post direkt an der Stelle auf, an der eben noch das Formular dafür war. Sehr viele Stunden später habe ich es geschafft dies zumindest für das Erstellen von neuen Einträgen umzusetzen. Ich … Weiterlesen

Buchstabenregen – Ein Blog für Buch- und Filmliebhaber

Vor einigen Monaten habe ich ein neues Projekt begonnen. Das Design und Entwickeln eines kompletten Blogs für meine Freundin. Dabei wollten wir nicht auf schnell angepasste Vorlagen zurückgreifen, sondern einen komplett eigenen Look schaffen. Nach einem Zusammentragen ihrer Wünsche fing ich an ein Design zu erstellen. Besonders wichtig ist mir dabei mobile first. Sie soll … Weiterlesen

Harry Potter Glücksrad – kleines lustiges jQuery Nebenprojekt

Dreh am Rad und finde raus was du mit den Charakteren aus Harry Potter anstellst! Die Ergebnisse bestehen immer aus drei Wörtern, bei denen teils recht lustige Kombinationen entstehen. Eigentlich wollte ich nur kurz ein Framework namens Flickity testen, daraus wurde dann dieses kleine Programm. Hier spielen Das Framework des Karussells, Flickity ist wirklich gut ausgestattet. Einfach … Weiterlesen

PicoJournal – Bilder zu Posts hinzufügen mit Paperclip

Heute zeige ich, wie man mit Hilfe des Paperclip gems Bilder zu seinen Posts hinzufügen kann. Ein essentielles Feature für PicoJournal. Durch dieses fantastische gem war die Sache leichter als anfangs von mir angenommen! Ich zeige wie man Imagemagick und Paperclip installiert, das gewünschte Model und die Datenbank erweitert und schließlich die hochgeladenen Bilder anzeigt. … Weiterlesen

PicoJournal – Endlich die Hauptfunktionalität

Heute hatte ich viel Zeit und habe zuerst ein bisschen Rails Lektüre gelesen und wollte mich dann direkt auf die Hauptfunktionalität, die Posts stürzen. Doch dann tauchte das erste Problem auf: Die Anmeldung klappte nicht mehr. Deswegen zuerst ein kleiner Nachtrag zum letzten Post und dann mehr Funktionalität für die Hauptposts.   Login Reparieren Der … Weiterlesen

CSS Bilderregen Animation

Vor kurzem habe ich ein eigenes WordPress Theme für den Buchblog meiner Freundin fertiggestellt (mehr dazu bald) und probierte dazu allerei aus. Ein cooler Effekt, der den Weg auf den Blog gefunden hat, ist der Schreibmaschineneffekt, den ich letztens hier vorgestellt habe. Einen weiteren, den ich womöglich noch in Zukunft einbauen werde, zeige ich jetzt.  … Weiterlesen

PicoJournal – Devise Username eingebaut

Bisher konnte man sich nur mittels E-Mail anmelden und nun will ich aber auch den Username dabei haben. Da das Devise Plugin sehr viel selbst macht und ich damit noch nicht herumexperimentiert habe, könnte sich das als schwer herausstellen. Finden wirs heraus! 1.Datenbank anpassen Um in Devise ein neues Feld hinzuzufügen müssen mehrere Dinge geschehen. … Weiterlesen