[Erasmus] Das Fazit zum Auslandssemester in Bulgarien

[Erasmus] Das Fazit zum Auslandssemester in Bulgarien

Du hast keinen meiner Posts aus dem Auslandssemester gelesen? Macht nichts, hier findest du einen guten Einblick in meine Erlebnisse zusammengefasst. Ich habe ein Semester in Bulgarien an der American University in Bulgaria absolviert. Gleich mal vorweg, ich fand es super und würde es nochmal machen (unter einigen Bedingungen). Als…

[Erasmus] Die 9 schlechtesten Dinge in meinem Auslandssemester

[Erasmus] Die 9 schlechtesten Dinge in meinem Auslandssemester

Insgesamt bereue ich mein Auslandssemester überhaupt nicht. Wenn ich es nochmal wiederholen sollte, müssten sich jedoch mindestens einige Dinge von der folgenden Liste ändern. Beschwerde ab! Die Reihenfolge sagt übrigens nichts aus. 1 Meine Mitbewohner Hätte ich nicht mit ihnen auf engstem Raum zusammenwohnen müssen, hätten zumindest Fabio und ich…

[Erasmus] Die 9 besten Dinge in meinem Auslandssemester

[Erasmus] Die 9 besten Dinge in meinem Auslandssemester

Sollte ich ein Erasmussemester wagen? Und das auch noch in Osteuropa? Ich war da und fand’s ziemlich gut. Hier sind die neun besten Dinge aus meinem Auslandssemester in Bulgarien.   1 Reisen, Reisen, Reisen So viel wie in den letzten vier Monaten bin ich noch nie herumgereist. Das ist einerseits natürlich auch…

[Erasmus] Tag 107 – 113 – Abschied und Wiedersehen

[Erasmus] Tag 107 – 113 – Abschied und Wiedersehen

Im letzten wöchentlichen Blogeintrag zu meinem Auslandssemester geht es um den zweiten Teil der Finals, ein Paar freie Tage, eine Nacht in Sofia und die Rückkehr nach Deutschland. Die ersten Prüfungen liefen ja besser als erwartet und auch die nächsten zwei Prüfungen hätte ich schwerer eingeschätzt. Abends nach den Prüfungen gehen…

[Erasmus] Tag 100 – 106 – Esports Champion zu werden

[Erasmus] Tag 100 – 106 – Esports Champion zu werden

Diese Woche war ein bisschen anders. Die Bibliothek war und ist immer noch voll, alle jammern auf Facebook und keiner geht feiern. Ich gehe auf ein Hearthstone Tournament, esse Burger mit dem wohl einzigen Glühwein der Stadt, programmiere weiter an meinem Spielchen und lerne gar nicht mal so viel für…

[Erasmus] Tag 93 – 99 – Hustend Spiele programmieren

[Erasmus] Tag 93 – 99 – Hustend Spiele programmieren

Diese Woche war echt blöd, zum Glück ist sie vorbei. Ich habe es geschafft, schon wieder richtig krank zu werden. Es scheint, dass der Wasserkocher nun zu meiner besten Investition hier in Blago wird. Meine Woche sieht also folgendermaßen aus: Ich liege im Bett mit meinem Laptop auf dem Bauch…

[Erasmus] Tag 38 – 44 – Granatwerfer in Istanbul

[Erasmus] Tag 38 – 44 – Granatwerfer in Istanbul

Für 189 Lew geht es diese Woche also drei Tage lang nach Istanbul. Es ist 19:30Uhr, ich habe meine bequemste Hose an und bin bereit für die ca. 10-stündige Busfahrt. 15 Minuten Fußmarsch zur Ablegestelle. Ich nehme einen Sitz in der vorletzten Reihe. Ich bin immer noch krank und hoffe,…

[Erasmus] Tag 31-37 – Zungenküsse, Kino und Spaaace!

[Erasmus] Tag 31-37 – Zungenküsse, Kino und Spaaace!

Tag 31-37 Zu meiner neuen Frisur habe ich heute noch mein Hemd ausgepackt und mich schick gemacht. Das schien einige zu verwirren, denn ich wurde mehrmals gefragt was ich mit dem Outfit vorhabe. Nur gut aussehen, danke! Nach einem entspannten Unitag findet abends mal wieder ein Beerpongturnier statt. Dieses Mal…

[Erasmus] Tag 29 – Seminararbeit fertig!

[Erasmus] Tag 29 – Seminararbeit fertig!

Tag 29 Der Dienstag der Wahrheit ist gekommen. Aber erst mal in die Uni. In Web Server Technologies ist heute eine Übungssession. Php konnte ich schon, also bin ich relativ schnell fertig. Zwischen den Kursen Seminararbeit, nach den Kursen Seminararbeit, nach der Seminararbeit Seminararbeit korrigieren. Früh abends ist das Ding…

[Erasmus] Tag 28 – Pferd zur Arbeit

[Erasmus] Tag 28 – Pferd zur Arbeit

Tag 28 Endlich wieder Montag! Ich habe meist die Wahl zwischen frühstücken oder 30 Minuten länger schlafen. Wie meistens nehme ich die 30 Minuten. Dann ab zu Personal Productivity. Es geht um fortgeschrittenere Formeln für Excel. Zu Hause wieder ordentlich Seminararbeit. Am Mittwoch ist Abgabe, das heißt spätestens Dienstag will…

[Erasmus] Tag 27 – Kein Blog heute

[Erasmus] Tag 27 – Kein Blog heute

Tag 27 Ich habe heute eigentlich den ganzen an meiner Seminararbeit gesessen und habe absolut nichts Spannendes zu erzählen. Ich habe sogar vergessen überhaupt irgendetwas zu fotografieren. Deswegen gibt es heute nur meinen Stundenplan zu begutachten. Langweilig? Dann hoffentlich bis morgen!  In Personal Productivity lernen wir vor Allem Excel und…

[Erasmus] Tag 26 – Tokio Hotel und Superman

[Erasmus] Tag 26 – Tokio Hotel und Superman

Tag 26 Samstag und katerfrei! Vormittag und Mittag gestaltet sich, wie üblich, mit Bibliotheksaufenthalt. Seminararbeit schreiben. Normal mag ich den Vibe in der Bibliothek. Alle sind freiwillig hergekommen, hochmotiviert und am Arbeiten. Da werde ich gleich in die Stimmung reingesaugt und auch motiviert! Heute habe ich allerdings einen Asiaten beobachtet,…

[Erasmus] Tag 25 – Illegal Fotos gemacht

[Erasmus] Tag 25 – Illegal Fotos gemacht

Tag 25 10 Uhr, jup habe einen Kater. Eigentlich wäre heute ein Unitrip nach Thessaloniki, der wurde aber wegen zu wenig Interesse abgesagt. Habe heute also nur einen unwichtigen Kurs. Erst mal weiterschlafen, Aufstehen zu anstrengend.  12:30 Uhr, habe unwichtigen Kurs nun knapp verschlafen, egal. Ich überlege was ich mit…

[Erasmus] Tag 24 – Bob Sinclair live

[Erasmus] Tag 24 – Bob Sinclair live

Tag 24 Donnerstag. Heute drei Kurse, nach dem ersten eine Kurslänge Pause. Ich beschließe die zu nutzen um ins Fitnessstudio zu gehen. 1 Stunde ‚brutal getrainiert‘, Duschen, zurück zur Uni. Kurse immer noch nicht sonderlich spannend, nehmen aber ganz sachte an Fahrt auf. Mein einziger schwerer Kurs ist Data Mining,…