bird-1092896_960_720

Manche Vögel schlafen im Flug

Ich bin im Urlaub, habe meinen Laptop vergessen und meine allererste Migräneattacke benebelt noch zwei Tage später mein Gehirn. Daher gibt es nun eine Liste von sinnlosen Fakten, die ich mir über die letzte Zeit gemerkt habe und für lustig oder interessant befand. Manche würden dies wohl gemeinerweise einen Filler-Post nennen. Ich nenne es das erfolgreiche Halten einer produktiven, wöchentlichen Angewohnheit, trotz erschwerter Umstände. Und los!

  1. Einige Vogelarten schlafen auf langen Reisen tatsächlich während dem Flug. Dabei unterscheidet sich der Schlaf natürlich etwas von unserem.
  2. Wissenschaftler arbeiten an einem Gerät, das elektrische Impulse an den Gleichgewichtssinn im Ohr sendet um so die Übelkeit in der virtuellen Realität zu verringern.
  3. Die Art und Länge des Arbeitsweges hat enorme Auswirkungen auf Glück und Zufriedenheit einer Person. Eine Gehaltserhöhung von 60,000 auf 100,000 hat weniger Auswirkungen als das Wegfallen eines 90-minütigen Arbeitsweges. Außerdem sind Fahrradfahrer am glücklichsten.
  4. Der erste Virus den die Menschheit komplett ausgerottet hat ist der Pockenvirus. Der zweite und momentan letzte ist die Rinderpest.
  5. Die allererste Disqualifikation von den olympischen Spielen wegen Drogenkonsum geschah wegen zwei Bieren. Ein Schütze wollte seine Nerven beruhigen.
  6. Der Film ‚Zurück in die Zukunft‘ hätte beinahe ‚Space Man from Pluto‘ geheißen.
  7. Es wurde eine sehr aufwändige wissenschaftliche Studie durchgeführt, um herauszufinden warum Geschenkschleifen sich kringeln, wenn man sie über eine Schere zieht. Es liegt daran, dass die Außenseite überdehnt und reißt und somit länger wird als die Innenseite.

Man sieht sich nächste Woche zu einem gewohnten Thema über ‚irgendwas mit Computern‘.

*ruht sich mit Hintergrundkindergeschrei aus*